CS GO besser werden mit AWP – Tipps und Tricks für Anfänger [Tutorial/Guide] german/deutsch

CS GO besser werden mit AWP – Tipps und Tricks für Anfänger [Tutorial/Guide] german/deutsch>
                                </div>
                                <div style=

Wer möchte nicht gerne mit der AWP in CS GO besser werden? Diese Waffe ist die Stärkste in Counter Strike Global Offensive und kann mit einem einzigen Körpertreffer tödlich sein. Deshalb werde ich euch in meinem heutigen Tutorial einige interessante CS GO AWP Tipps und Tricks für Anfänger präsentieren. Wer das Spiel schon seit Ewigkeiten zockt, wird vielleicht einen Großteil der Tipps schon kennen, allerdings wird es Anfängern definitiv eine Hilfe sein.

Hat Dir das Video gefallen? Dann lass doch ein Abo oder Like da:

10 AWP Tipps für Anfänger um in CS GO besser zu werden

  1. Regel Nummer eins ist, dass ihr euch während dem Schießen auf keinen Fall bewegen solltet. Zwar gilt das eigentlich für alle Waffen, allerdings habt ihr mit Schnellfeuer immer noch ein größeres Magazin und könnt so zumindest etwas Schaden anrichten, auch wenn der Waffenspray in Bewegung viel stärker ist. Schießt ihr allerdings mit der AWP daneben so bedeutet das in den Meisten Fällen das AUS für euch.
  2. Es sollten maximal 1-2 Leute in eurem Team eine AWP besitzen, da man hier im Nahkampf leicht zum Opfer werden kann. Außerdem verliert ihr extrem viel Geld und gebt den Gegnern damit die Möglichkeit eure Waffe aufzusammeln. Ihr Solltet immer auch ein paar Spieler mit Schnellfeuerwaffen haben, die euch im Zweifelsfall den Rücken freihalten können.
  3. Versucht immer aus einer sicheren Position zu schießen. Stellt euch also möglichst so auf, dass ihr von mehreren Seiten durch Wände oder Teammates gedeckt seid.
  4. Mapknowledge ist essenziell. Ihr müsst wissen an welchen Punkten die Gegner auftauchen können, damit ihr beispielsweise auch Prediciton Shots ausführen könnt.
  5. Ihr solltet euer Crosshair generell immer auf Hüfthöhe oder etwas darüber halten, damit ihr Gegner mit einem tödlichen Körpertreffer erwischt egal ob sie springen, laufen oder sich ducken. Zielt ihr zu tief oder zu hoch, so müsst ihr einen weiteren Aimweg mit der Maus zurücklegen wenn der Kontrahent bereits da ist.
  6. Übt Quick Scoping damit ihr eure Gegner so schnell wie möglich ausschaltet. Dies funktioniert hervorragend mit einem Quick Switch Bind.
  7. Spielt viel mit der AWP auf Aimmaps bzw. AWP Maps. Damit könnt ihr euer CS GO Aim verbessern.
  8. Im Nahkampf solltet ihr möglichst nicht im Zoom sein, schnell auf eure Handfeuerwaffe wechseln oder den Gegner mit einem sogenannten Noscope Schuss komplett ohne Zoom erledigen.
  9. Benutzt den Doppelzoom nur wenn es nicht anders geht. Der einfache Zoom bietet einen wesentlich besseren Überblick. Der Doppelzoom sollte nur verwendet werden um Gegner, die man ohnehin schon erspäht hat besser in den Fokus zu fassen.
  10. Die Zoom Sensitivity lässt sich unabhängig von der normalen Mausgeschwindigkeit individuell einstellen. Verwendet dafür den Befehl „zoom_sensitivity_ratio_mouse“ und einen Wert zwischen 0 und 1. 1 bedeutet, dass die Zoomempfindlichkeit genauso hoch ist wie eure generelle Mausempfindlichkeit. Alles was darunter ist verlangsamt die Zoomgeschwindigkeit.
LOL Guides – CS GO Tutorials – Let's Plays – failversprechend, 2018